Newsletter Anmeldung

Sie befinden sich hier: Home  |  Über uns  |  Medien  |  Pressemitteilungen

Sonderpost-Beförderung durch die Vogtlandbahn

Sonderpost-Beförderung durch die vier in der Euregio-Egrensis zusammenarbeitenden Länder Böhmen, Sachsen, Thüringen und Bayern

(Neumark, 26. April 2012)
Vom 27.04. bis 29.04.2012 findet in der Wisentahalle in Schleiz die Ostthüringer Briefmarkenausstellung „V: Euregio Egrensis – Rang 2“ statt.

Stafettenpostbeförderung durch die Vogtlandbahn

Am Samstag, 28.04.2012 wird im Rahmen der Sonderpostbeförderung eine sogenannte Stafettenpost (Vierländerbrief) von Cheb (Böhmen) mit der Vogtlandbahn nach Schönberg (Vogtl) und weiter mit der Wisentatalbahn nach Schleiz (Thüringen) befördert. Von Schleiz aus geht sie nach einer Rundfahrt über die Rennstrecke „Schleizer Dreieck“ weiter zum Flughafen Hof-Plauen. Ab dem Flughafen Hof-Plauen erfolgt die Reise weiter mit einem planmäßigen Linienflug der Cirrus Airlines, welcher die Stafettenpost bis nach Frankfurt/Main befördert.

Die Postbeförderung wird durch Briefmarkenfreunde in historischer und aktueller Postuniform durchgeführt.

Um 10:06 Uhr beginnt die Postbeförderung von Cheb mit der Vogtlandbahn bis nach Plauen, in Plauen geht die Reise weiter um 11:43 Uhr bis nach Schönberg (Vogtl). In Schönberg (Vogtl) wartet die Wisentatalbahn auf die Stafettenpost und befördert sie dann bis nach Schleiz.

Auf der Fahrt mit der Vogtlandbahn und der Wisentatalbahn kann mit den Briefmarkenfreunden gern „gefachsimpelt“ werden.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Wisentatalbahn >>




Pressekontakt Vogtlandbahn-GmbH:
Christine Hecht
presse@laenderbahn.com


Suche

Echtzeitauskunft

Uhrzeit Zug nach
Zug Nr.: bearbeiten

Fahrplanauskunft - Testbetrieb

von
nach
Datum
Uhrzeit

Fahrplanänderungen

Von Fahrplanänderungen betroffene Strecken:
VL 3:28.11.-30.11.2014 Plauen - Adorf - Cheb
VB 3, alex Nord:20.10. - 24.10.2014 Hof/Praha - Schwandorf - Regensburg - München
alex Süd:25.10. - 02.11.2014 München - Buchloe
» Alle Änderungen
 

© Copyright by Vogtlandbahn Portal