28.09.2015

Verkehrstag für Senioren in Plauen am 30. September

Verkehrstag für Senioren

Der Verein Wohn- und Lebensräume Plauen, die Plauener Straßenbahn, die vogtlandbahn und die Seniorenbeauftragte des Vogtlandkreises, Dagmar Nauruhn, laden für Mittwoch, 30. September zu einem Verkehrstag für Senioren ein.

Die Veranstaltung beginnt 14 Uhr im Quartier 30 an der Bahnhofstraße 30 in Plauen mit einer Verkehrsteilnehmerschulung mit dem Fahrlehrer Dieter Heyne. Anschließend kann mit dem Experten bis 15.45 Uhr bei Kaffee und Kuchen über verkehrsrelevante Themen diskutiert werden. Danach steht eine Sonderfahrt mit der neuen Plauener Straßenbahn ab Haltestelle "Albertplatz" zum oberen Bahnhof mit Sicherheits- und Verhaltenstipps zur Fahrt und zum Ein- und Aussteigen auf dem Programm.

Um 16 Uhr erläutern Mitarbeiter der vogtlandbahn am Oberen Bahnhof die Bedienung der Fahrkartenautomaten und beantworten Fragen rund um die vogtlandbahn.

Gegen 16.30 Uhr kann mit der Sonderbahn bis Haltstelle "Elsterbrücke" zurück gefahren werden. (Quelle: Presse-Mitteilung - Freie Presse vom Freitag, 26. September 2015 - bju)


zurück zur Übersicht
vogtlandbahn-Kundencenter
Postplatz 9
08523 Plauen