29.09.2016

Zugverstärkungen auf der vogtlandbahn-Linie VL 2 zwischen Zwickau und Plauen zum Reichenbacher Bürgerfest und „Tag der Deutschen Einheit“


Neumark, 29.09.2016. Am Sonntag, 02. Oktober und am Montag, 03. Oktober setzt die vogtlandbahn auf der Linie VL 2 im Abschnitt Plauen (Vogtl) ob Bf - Zwickau Zentrum 4 zusätzlich Zugpaare ein, sodass tagsüber ein Stundentakt gewährleistet ist. Die Zugverstärkungen werden durch den Zweckverbandes ÖPNV Vogtland ermöglicht und finanziert.

„Mit der vogtlandbahn gelangt man so an diesen beiden Tagen stündlich aus Richtung Plauen kommend nach Reichenbach und Zwickau. Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sind so nach nur wenigen Gehminuten von den Haltestellen aus zu erreichen.“, sagt Christine Hecht, Leiterin Marketing der Länderbahn.

Besonders günstig sind die Fahrten mit dem vogtlandbahn-Touren-Ticket ab 8 Euro pro Person, jede weitere Person kostet 6 Euro (gilt für bis zu 5 Personen). Der Familientipp: Beim Kauf eines Tickets können bis zu 3 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren kostenlos mitgenommen werden. Für Fahrten innerhalb des Vogtlandes nutzt man die Tageskarte des Verkehrsverbundes Vogtland für 8 Euro je Person, 16 Euro kostet die Tageskarte Kleingruppe für bis zu 5 Personen.

Alle weiteren Infos erhält man in unserem vogtlandbahn-Kundencenter am Tunnel im Plauen, bei allen vogtlandbahn-Agenturen und an unserer Hotline unter 037600 777-642.


zurück zur Übersicht
vogtlandbahn-Kundencenter
Postplatz 9
08523 Plauen