Neumark, 28. Juni 2014

15 Jahre Klingenthal - Zwickau Zentrum

Taufe eines vogtlandbahn-Triebwagens auf die Stadt Klingenthal – Sonderfahrt aus Anlass 15 Jahre Klingenthal – Zwickau Zentrum

Heute, am Samstag, 28. Juni 2014 wurde am Bahnhof in Falkenstein ein Triebwagen der vogtlandbahn auf den Namen „Stadt Klingenthal“ getauft.„Wir freuen uns sehr, dass der Klingenthaler Bürgermeister Thomas Hennig auf uns zugekommen ist, dass wir ein weiteres Fahrzeug auf die Stadt Klingenthal taufen“, so Hartmut Schnorr, Eisenbahnbetriebsleiter der vogtlandbahn.

Schon im Jahre 2005 wurde ein Regio-Sprinter auf den Namen „Stadt Klingenthal“ getauft, nun kommt ein weiteres Fahrzeug hinzu, der Regio-Shuttle VT 50, einer von acht neuen Fahrzeugen, welche für das Vogtlandnetz im Jahre 2012 angeschafft wurden. Dieses Fahrzeug wird nun als Botschafter für die Stadt Klingenthal im Vogtlandnetz unterwegs sein und somit die langjährige Verbundenheit der vogtlandbahn mit der Stadt Klingenthal zum Ausdruck zu bringen.

Als zusätzlicher Botschafter für alle Gemeinden mit ihren Ausflugszielen entlang der Strecke, konnte heute ein weiteres Fahrzeug auf der Zugfahrt von Klingenthal nach Zwickau Zentrum vorstellt werden. „Wir haben den Anlass des 15-jährigen Jubiläums des Verkehrs Klingenthal – Zwickau Zentrum genutzt und einen Triebwagen mit einer Girlande mit Sehenswürdigkeiten entlang der Linie Klingenthal – Schöneck – Falkenstein – Rodewisch – Zwickau geschmückt“, so Schnorr. Vor genau 15 Jahren – am 28. Mai 1999 – wurde die Stadt- und Regionalbahn Zwickau durch den damaligen Ministerpräsidenten Kurt Biedenkopf eröffnet. Seit diesem Zeitpunkt fahren die Züge der vogtlandbahn nicht nur bis zum Zwickauer Hauptbahnhof, sondern nutzen eine gemeinsame Gleistrasse mit der Straßenbahn - dem sogenannten Drei-Schienen-Gleis - bis in das Zwickauer Zentrum.

Bei Ankunft des beklebten Regio-Sprinters in Zwickau Zentrum wurde der Sonderzug von der Oberbürgermeistern der Stadt Zwickau, Dr. Pia Findeiß sowie dem Bürgermeister der Stadt Klingenthal, Vertretern des Zweckverbands Verkehrsverbund Vogtland und der vogtlandbahn feierlich begrüßt und symbolisch getauft.

zurück zur Übersicht
vogtlandbahn-Kundencenter
Postplatz 9
08523 Plauen